Jahresabschlusstour zum Weihnachtssee

Jahresabschlusstour zum Weihnachtssee © B. Papenfuß & H. Kather

ADFC Marl "Radtour vom 12.12.2021"

Eine 65 km lange, schwere Jahresabschlusstour zum "Weihnachtssee"

Tourenleiter: Bernd Papenfuß

Radtourenbericht von der Jahresabschlusstour zum „Weihnachtssee"

Eine 65 km lange, schwere Tour mit noch unbekanntem Ziel ist angesagt. Sicher, es ist die letzte offizielle Radtour der Marler Ortsgruppe im 2. Coronajahr 2021, aber der Wetterbericht vermeldet zwar „Tauwetter“, jedoch sehr viel Regen. Da es aber Anmeldungen gibt, fällt diese Tour (im Gegensatz zu der in der Vorwoche nach Karthaus geplanten)  jedoch nicht sprichwörtlich „ins Wasser“, sondern dieses wird tropfenweise pausenlos über die Teilnehmer ausgeschüttet. Wir nehmen es gelassen nach dem Motto: „es gibt kein schlechtes Wetter ...usw.“.

Vorteil ist: staubfreie Wege und wir teilen uns die sonst so begehrten Waldwege und Trassen fast nur mit einigen wetterfesten Hunde-Gassi-Gänger*in.

Ziel ist passend zur Jahreszeit der Weihnachtssee in der Kirchheller Heide mit der Möglichkeit in Grafenmühle an dem Kiosk am Angelteich einen warmen Imbiss zu uns zu nehmen.

Da keiner der Teilnehmer eine Verkürzung der Tour wünscht,  nehmen wir, nachdem der Wind sich um das Ausblasen der Adventskerzen gekümmert hat,  bei leichtem Nieselregen die 65 km lange Strecke unter die Räder.  Die Route führt uns über Hervest-Dorsten an der Lippe entlang nach Dorsten-Holsterhausen. Am Pumpwerk Hammbach legen wir eine ganz kurze Pause ein und radeln weiter, die Trasse entlang nach Schermbeck. Von dort geht es weiter über Lippe und Kanal Richtung Hünxe, an der Deponie vorbei  durch das Naturschutzgebiet Gartroper Mühlenbach zum Flugplatz Schwarze Heide. Von dort ist es nicht mehr weit in die Kirchheller Heide mit ihren diversen Seen, viele davon Bergbausenkungsseen.

Am Weihnachtssee machen wir erneut eine Pause. Der See entstand kurz vor Weihnachten 2003 durch den Kohleabbau (Zeche Prosper Haniel) unter dem Schwarzbach und erhielt daher seinen Namen.

Nun radeln wir weiter zum Angelteich Grafenmühle. Da allerdings niemand Hunger hat, beschließen wir, uns ohne große Pause auf den Heimweg zu machen.

Dieser führt uns am Rand von Grafenwald entlang an Overhagen und Scholven vorbei nach Polsum.

Von dort ist es dann ja nicht mehr weit bis Alt-Marl, wo wir uns dann an einem zentralen Ort für dieses Jahr verabschieden. Etwas wehmütig denken wir dabei an die vergangenen Jahre, als es noch möglich war, im Infoladen mit vielen Freunden aus der Ortsgruppe einen Glühwein-Ausklang oder sogar einen Grillabend zu organisieren.

Wir Tourenleiter wünschen allen ein schönes Weihnachtsfest und einen positiven Start in das Neue Jahr.  Auch in 2022 versuchen wir wiederum möglichst schöne Touren anzubieten und hoffen auf viele Radfahrbegeisterte, auch wenn wir wohl das Anmeldeverfahren beibehalten werden.

Heike & Bernd

Text: Heike Kather

Bilder: Heike Kather & Bernd Papenfuß

alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

Der RuhrKulturGarten

Tourenbericht vom 10.04.2024 "RuhrKulturGarten"

Eine 30 km lange, einfache Radtour zum „RuhrKulturGarten“

Tourenleiterin: Heike Kather

Kranenmeer

ADFC Marl "Radtour vom 02.10.2021"

Eine 50 km lange, mittelschwere Tagestour "Kleine Naturrunde"

Tourenleiter: Bernd Papenfuß

Zum Melchenberg

ADFC Marl "Radtour vom 21.05.2023

Eine 75 km lange, schwere Fahrradtour zum "Melchenberg"

Tourenleiterin: Heike Kather

Die Burg im Wasser

ADFC Marl "Radtour vom 28.07.2020"

Eine 25 km lange, mittelschwere Feierabendtour!

Tourenleiterin: Heike Kather

Weseke Dragees

ADFC Marl "Radtour vom 18.11.2022"

Eine 85 km lange, sportliche Fahrradtour nach "Weseke Dragees"

Tourenleiter: Bernd Papenfuß

Schmuecker_Hof_im_Advent

ADFC Marl "Radtour vom 28.11.2021"

Eine 45 km lange, mittelschwere Halbtagestour zum "Schmücker Hof"

Tourenleiterin: Heike Kather

Maibökendag in Heiden

ADFC Marl "Radtour vom 23.04.2023

Eine 60 km lange, mittelschwere Fahrradtour zum "Maibökendag in Heiden"

Tourenleiter: Bernd Papenfuß

Angelparadies Schoel.

ADFC Marl "Radtour vom 03.04.2022"

Eine 55 km lange, mittelschwere Fahrradtour zum "Angelparadies Schoel"

Tourenleiterin: Heike Kather

Anradeln 2024

Tourenbericht vom 04.02.2024 Anradeln, Tourenleiterin Heike Kather

Leider beginnt die Radsaison für die Ortsgruppe Marl genauso wie die Saison 2023 geendet hat, mit Regenwetter.

https://marl.adfc.de/artikel/adfc-marl-radtour-vom-12122021

Bleiben Sie in Kontakt