Westliches Münsterland

Westliches Münsterland © H. Kather & B. Papenfuß

ADFC Marl "Radtour vom 19.06.2022"

Eine 75 km lange, schwere Fahrradtour ins "westliche Münsterland"

Tourenleiter: Bernd Papenfuß

Radtourenbericht von der Radtour ins „westliche Münsterland"

Ziel der heutigen Radtour ist das Café Lühlerheide, welches sich auf dem Gelände der „Evangelische Stiftung Lühlerheim“ befindet und liebevoll von den „Dorf“-Bewohnern geführt wird. Das Wetter ist relativ kühl und Schauer durchaus möglich.

Zunächst radeln wir Richtung Hervest-Dorsten und dort am Rand hindurch zum Hervester Bruch. Weiter geht es dann an der MUNA vorbei nach Deuten. Am Waldrand, bevor es nach Deuten hinein geht machen wir eine kurze Pause. Wir fahren dann durch Deuten, am Bahnhof vorbei, folgen ein Stück dem Verlauf der Bahnlinie und radeln weiter durch den Forst Gewerkschaft Augustus und die Üfter Mark. Danach gelangen wir in den Dämmerwald und queren auch diesen, unterbrochen durch eine kurze Pause, um dann in die Kolonie Lühlerheim, unser Ziel, zu gelangen. Diese gehört zu Schermbeck.

Da das Wetter weiterhin trocken geblieben ist, können wir im schönen Café-Garten sitzen und uns mit Kaffee und leckerem Kuchen verwöhnen lassen.

Der Rückweg führt uns durch Bricht und Drevenack. Ab dort folgen wir dann der zum Fuß- und Radweg umgebauten Bahntrasse. An der Turmstation „Alter Postweg“ gibt es noch eine Pause, bevor wir weiterfahren, vorbei an Schermbeck und Dorsten-Holsterhausen. Dort verlassen wir die Trasse, um an der Hohenkamp-Brücke die Lippe zu queren und zwischen Lippe und Kanal an Haus Gloe vorbei zu radeln. Danach überqueren wir auch den Kanal und gelangen recht schnell zum Kreisverkehr in Brassert, wo meistens bereits eigenständige Heimwege eingeschlagen werden.

Wir haben mal wieder Glück gehabt, dass es trocken geblieben ist und richtig nette und fröhliche Teilnehmer mitgefahren sind.

Text: Heike Kather

Bilder: Heike Kather & Bernd Papenfuß

alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

Westruper Heide

ADFC Marl "Radtour vom 07.08.2023"

Eine 39 km lange, leichte Feierabendtour "Jupp unter den Böcken"

Tourenleitung: Horst Sablotny

Die Tanneberg Kapelle

ADFC Marl "Radtour vom 11.07.2020"

Eine 45 km mittelschwere Halbtagestour durch Berge und Täler!

Tourenleiter: Bernd Papenfuß

Parade Heimatverein zum Maibökendag

Tourenbericht vom 21.04.2024 "Maibökendag"

Eine 60 km lange, mittelschwere Radtour zum „Maibökendag“

Tourenleiterin: Heike Kather

Gasometer Oberhausen

ADFC Marl "Radtour vom 15.11.2022"

Eine 75 km lange, schwere Fahrradtour zum "Gasometer Oberhausen"

Tourenleitung: Horst Sablotny

Sommermarkt im Rosengarten

ADFC Marl "Radtour vom 15.07.2023

Eine 70 km lange, schwere Fahrradtour zum "Sommermarkt im Rosengarten"

Tourenleiterin: Heike Kather

Damm und Bricht

ADFC Marl "Radtour vom 02.12.2022"

Eine 70 km lange, schwere Fahrradtour nach "Damm und Bricht"

Tourenleiter: Bernd Papenfuß

Blick auf Lippedeiche und den Chemiepark

ADFC Marl "Radtour vom 22.09.2022

Eine 24 km lange, leichte Feierabendtour "Rund um den Chemiepark"

Tourenleitung: Horst Sablotny & Ulrike Myller

Napoleonsweg

ADFC Marl "Radtour vom 26.02.2022

Eine 50 km lange, mittelschwere Fahrradtour "Napoleonsweg"

Tourenleiter: Bernd Papenfuß

Oskar am Kanal

ADFC Marl "Radtour vom 14.06.2023

Eine 45 km lange, mittelschwere Fahrradtour zum "Oskar am Kanal"

Tourenleiterin: Heike Kather

https://marl.adfc.de/artikel/adfc-marl-radtour-vom-06062022-1

Bleiben Sie in Kontakt